Sportbetrieb des RCTT behördlicherseits bis auf Weiteres untersagt

Sonntag, 22. März 2020, 00:57 Uhr // Kategorie: Allgemein

Die Verfügung der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich vom 17.03.2020 (s. u.) betrifft auch den RCTT. „Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen“ ist untersagt (siehe Anlage). Verboten sind ferner „Zusammenkünfte in Vereinen“.

Der Deutsche Ruderverband benennt sinngemäß Gleichlautendes, ebenso eine Mitteilung des Ruderverbandes Rheinland-Pfalz. Bei den anderen Sportverbänden dürfte es ähnlich aussehen. Die Maßnahme gilt vorerst bis zum 19.04.20. Als Sportanlage des RCTT gilt auch der Außenbereich Segeln im Schutzhafen Enkirch. Verstöße gegen die Anordnung sind strafbewehrt. Exemplare des Anhangs „Allgemeinverfügung…“ sind in den Schaukästen am Bootshaus sowie im „Bauwagen“ im Hafen ausgehängt. Das Versammlungsverbot gilt damit auch für den geplanten Arbeitsdienst am 04.04.20.

Untenstehende Verfügung ist in den Schaukästen am Vereinsgelände am Woog sowie im Bauwagen am Schutzhafen Enkirch ausgehängt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Der Vorstand

Allgemeinverfuegung_oeffentliche_Einrichtungen_Versammlungen

Jahreshauptversammlung 2020

Samstag, 1. Februar 2020, 13:51 Uhr // Kategorie: Allgemein

41 Mitglieder besuchten am Sonntag, 08. März 2020, die Jahreshauptversammlung des Ruderclubs Traben-Trarbach 1881 e. V. Pünktlich um 14:00 eröffneten die beiden Vorsitzenden Elisabeth Wurzer und Georg Huesgen die Versammlung. Der Bericht des Vorsitz war in der Einladung bereits vorweggenommen und wurde von Georg Huesgen in Teilen ergänzt. Besonders erfreulich war die erneute Zunahme an Wasserwanderern mit entsprechenden Übernachtungen. Nach dem Gedenken der verstorbenen Mitglieder konnten zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften sowie für besondere Verdienste vorgenommen werden.

Joachim Kayser als Schatzmeister stellte anschließend den Rechenschaftsbericht Finanzen dar und erläuterte diesen. Besonders herausgehoben wurde der umfangreiche Spendeneingang im Berichtsjahr. Dagmar Sausen und Tobias Billich attestierten eine einwandfreie Buch- und Kassenführung und schlugen eine Entlastung vor, die ohne Gegenstimmen erfolgte.

Klaus Kirchlinne als gewählter Versammlungsleiter bedankte sich bei dem Vorstand für die geleistete Arbeit und schlug der Versammlung ebenfalls die Entlastung vor, die ohne Gegenstimmen erfolgte.

Die anstehenden Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

1. Vorsitz: Georg Huesgen

2. Vorsitz: Elisabeth Wurzer

Finanzvorstand: Joachim Kayser

Unterkunft und Beisitz 1: Ingeborg Scheidweiler

Beisitz 2: Reinhard Roberts

Hauswart: Rüdiger Bauer

Ersatzkassenprüfer: Anne Fischer

Justiziar: Hartmut Reineck

Beisitzer Schiedsgericht: Bernd Pieper und Stephan Pistorius

Clubarzt: Peter Münster

Umweltbeauftragter: Alexander Schäfer

Elisabeth Wurzer stelle die Überarbeitung der Vereinssatzung und den daraus resultierenden Vorschlag Neufassung vor, der einstimmig bei einer Enthaltung angenommen wurde. Nach Eintragung ins Vereinsregister wird die neue Satzung auf www.rctt.de aktualisiert.

Joachim Kayser stellt den Etatvorschlag 2020 vor, der von der Versammlung einstimmig angenommen wird.

Elisabeth Wurzer erläutert die Prioritätenliste für künftige Bauvorhaben und Anschaffungen und beendet um 15:50 die Versammlung mit dem Wunsch auf eine erfolgreiche Wassersportsaison 2020.

Ruderausbildung 2020

Sonntag, 19. Januar 2020, 17:13 Uhr // Kategorie: Rudern

Wir werden in diesem Jahr Ausbildung für Jugend und Erwachsene anbieten können. Vorgesehen ist für ein Kompaktseminar für Erwachsene 27. – 29. März (am 27. abends) sowie für Jugend in den Osterferien 15. – 17. April. Weitere Informationen unter ruderausbildung@rctt.de.

Neujahrsrudern 2020

Sonntag, 19. Januar 2020, 17:08 Uhr // Kategorie: Allgemein

Am Neujahrsmorgen 2020 gingen insgesamt sieben Ruder-/innen bei Sonnenschein und Windsteille auf Wasser.

Herbstwanderung des RCTT am Sonntag, 3. November

Freitag, 8. November 2019, 20:30 Uhr // Kategorie: Allgemein

Unerwartet hatten sich dann doch zwanzig Wanderer-/innen des RCTT am Startpunkt der Herbstwanderung eingefunden. Kurz nach 10:00 ging es am Beginn des Bernkasteler Weg los auf die 11 km lange Rundstrecke. Der Weg führte uns zunächst übers Taubenhaus und Wald oberhalb des Koppelbergs in Wolf. Nach ca. 4 km wurde eine am sogenannten „Hochwasserweg“ eine Rast eingelegt und ausgeschenkt. Das Wetter zeigte sich entgegen der ursprünglichen Prognose überraschend stabil, d. h. trocken und wenig Luftbewegung. Weiter führte uns die Strecke dann über den Wanderweg T 8 oberhalb des Gymnasiums zum Abschluss nochmals über das Taubenhaus. Dort wurde eine letzte Rast eingelegt. Der dortige Panoramablick über Trarbach und Traben bis hin nach Starkenburg war für einige Teilnehmer völlig neu. Anschließend kehrten wir in der „Alten Stadtmühle“ bei Marlies und Richard ein.

Weiterlesen »

Langstreckenregatta um den Grünen Moselpokal in Bernkastel-Kues

Sonntag, 6. Oktober 2019, 13:21 Uhr // Kategorie: Allgemein

Mit zwei Booten war der RCTT aus der 70. Langstreckenregatta in Bernkastel-Kues am 28. September vertreten. Zum 70. Jubiläum konnten  konnten die Organisatoren der Rudervereine aus Zeltingen und Bernkastel-Kues mit einem neuen Rekordmeldeergebnis aufwarten. Von 11:00 bis 17:00 starteten die Boote im Minutentakt auf die 4.000 m-Strecke mit Wende bei der 2.000 m-Marke.

Um 14:12 schlug die Startglocke für das Rennen 21 MW 4x+ Gig D. Der Frauenvierer mit der Besetzung Claudia Jüngling, Elisabeth Wurzer, Simone Müller und Boryana Borysova wurde von Georg Huesgen gesteuert. Nach 19 Minuten erreichte das Boot die Ziellinie und war damit 7 Sekunden schneller als im Vorjahr. Leider sprang nur der 7. Platz von 11 Teilnehmern heraus.

Martin Müller wagte sich mit seiner Tochter Rosa in der offenen Klasse bei starker Konkurrenz im 2x auf die Strecke. Beide liefen nach 17;30 min auf dem 5. Platz ins Ziel ein.

Ruderabteilung vertritt den RCTT auf dem Sommerfest des Jugendhofs

Donnerstag, 12. September 2019, 11:29 Uhr // Kategorie: Allgemein

Der Jugendhof Martin Luther King feierte am Sonntag, 1. September, sein diesjähriges Sommerfest. U. a. war auch der RCTT eingeladen, seine Sportarten zu präsentieren. Der Veranstalter hatte uns großräumig Nutzungsplatz gewährt. Martin Müller und Georg Huesgen rückten mit zwei Ruderergometern und einem Rudereiner an. Das Interesse am Rudern war groß. Die beiden Ergometer waren drei Stunden lang von Bewohnern des Jugendhofes und Gästen ständig genutzt. Martin Müller hatte noch ein Faltblatt zur Werbung entworfen und für Interessenten mitgebracht. Vielleicht ergibt sich ja ein Interesse für die nächstjährige Rudersaison.

Bootstaufe des neuen Rudereiners „Mittelmoselstiftung“

Mittwoch, 14. August 2019, 11:59 Uhr // Kategorie: Allgemein

Unter großer Beteiligung der Ruderabteilung und Vereinsfreunden wurde am Dienstag, 06.08.19, der neue Breitensporteiner des RCTT getauft. Die Anschaffung ermöglichte die großzügige Spende von Dieter Müller, „Mittelmosel-Stiftung Helga und Dieter Müller“. Die Bootstaufe vollzog einer der jüngsten Ruderer, Hanjo H., 10 Jahre, der auch das Boot auf dem Wasser einweihte. Erwin Haussmann vertrat als Vertreter des Bürgermeisters die Stadt Traben-Trarbach. Das angenehme Wetter machte es den Gästen leicht, den Abend bis zum späten Ausklang am Bootshaus am Woog zu verbringen.

Weiterlesen »

Der VfL am 29.07. zu Gast bei den Kanuten des RCTT

Mittwoch, 14. August 2019, 11:28 Uhr // Kategorie: Allgemein

Spaß ohne Ende hatten 32 Kinder der Ferienfreizeit des VfL, die mit ihren Betreuern einen ganzen Nachmittag auf dem Clubgelände des RCTT verbrachten. Nach dem Motto „Sommer, Sonne, Wasser“ war Montag, 29.07. der perfekte Tag für einen Kanuausflug auf der Mosel.

Ob Wildwasser- oder Wanderkajak, alles war im Einsatz. Besonderer Andrang herrschte bei den Stand-Up-Paddling-Boards. Unter professioneller Anleitung der beiden Trainer des RCTT konnte jeder einfach durchprobieren, was ihm am meisten liegt. Ein Rettungsboot des DLRG war ebenfalls mit dabei, um eventuell gekenterte Paddler wieder einzusammeln. Für alle Teilnehmer war dieses Gemeinschaftsprojekt sicherlich ein besonderes Erlebnis – vielleicht mit Wiederholung im nächsten Jahr.

Weiterlesen »

Sommerfest des RCTT und Beachparty am Samstag, 29. Juni

Dienstag, 2. Juli 2019, 11:06 Uhr // Kategorie: Allgemein

Unser Sommerfest fand unerwartet großen Zuspruch. Trotz Einschränkung in der Werbung konnten wir ca. 150 Besucher zählen. Bei der großen Hitze hätte die Band sec@ond haend eigentlich gar nicht einheizen müssen. Aber wie in 2018 unterhielten die vier Musiker ihr Publikum bestens bis nach Sonnenuntergang – herzlichen Dank!

Erfreulich viele Besucher kamen mit dem Fahrrad. Bei gekühlten Getränken, sommerlichen Salaten und Gegrilltem kam jeder auf seine Kosten. Wem es zu heiß wurde, ging zum Abkühlen in die Mosel. Es hat sich mal wieder gezeigt, von allen Wassersport treibenden Vereinen zwischen Trier und Koblenz haben wir einfach die tollste Umgebung und einzig einen direkten Zugang zum Wasser.

Ihr seid in 2020 alle gerne wieder willkommen – der Vorstand des RCTT!

Weiterlesen »

Alle in einem Boot – Ausfahrt im Canadier

Sonntag, 23. Juni 2019, 18:26 Uhr // Kategorie: Allgemein

Eine Ausfahrt der besonderen Art unternahmen am Sonntag, 16.06., 15 Kanuten des RCTT. Nach 10jähriger Pause wurde der traditionsreiche 11er-Holzcanadier wieder zum Leben erweckt. Dieses Boot hat eine lange Geschichte, wurde von der Altherrenmannschaft liebevoll gepflegt und ist wahrscheinlich das einzige Boot dieser Art zwischen Koblenz und Trier. Mit Spannung und viel Vorfreude wurde es nun zu Wasser gelassen. Die Mannschaft war bunt gemischt, die Aufregung groß. Wird es nach so langer Zeit noch dicht sein? Können wir es mit der ungeübten Mannschaft manövrieren? Die Probefahrt musste ausfallen. Nur Mut. Also Sprung ins kalte Wasser.

Weiterlesen »

Ruderwanderfahrt auf dem Main

Montag, 10. Juni 2019, 17:31 Uhr // Kategorie: Allgemein

Die diesjährige Wanderfahrt für Breitensportler fand über das Himmelfahrts-Wochenende auf dem Main statt. Zwei Vierer und unser zuverlässiger Landdienst mir drei Personen waren auf und entlang des schönsten Mainabschnitts unterwegs.

Nachdem unser Bootshänger an den Zielort nach Zellingen gebracht war, ließen wir um die Mittagszeit bei schönem Wetter in Kitzingen am Main vom dortigen Ruderclub aus unsere Boote zu Wasser. Bereits nach 5 km und der ersten Schleusung erwartete uns vor dem Hintergrund des mittelalterlichen Städtchens Sulzfeld ein Highlight: bei einer kleinen Rast überraschte uns unser Clubkamerad Bernd mit einigen Flaschen gut gekühltem Silvaners.

Weiterlesen »

4. Platz auf der Langstrecke „Rund um den Kühkopf“

Sonntag, 19. Mai 2019, 17:29 Uhr // Kategorie: Allgemein

Bei nasskaltem Wetter fand am Samstag, 11. Mai, ab 09:00 die alljährliche Langstreckenregatta von fast 24 km rund um den Kühkopf bei Ehrfelden am Rhein statt. Die Boote starteten wie gehabt im Abstand von einer Minute vom Steg des Rudervereins Neptun Darmstadt. Immer wieder regnete es zwischendurch. Die Steuerleute waren meist in wasserdichte Kleidung gehüllt, zum Teil wurden Handschuhe getragen.

Weiterlesen »

Rosa Müller mit University of Bristol auf der BUCS Regatta 2019 in Nottingham/UK

Donnerstag, 16. Mai 2019, 14:24 Uhr // Kategorie: Allgemein

Nachdem wir als Novice Team des University of Bristol Boat Clubs (UBBC) im März recht erfolgreich am British University and College Sport (BUCS) Head Race in Gloucester teilgenommen hatten, verbrachten wir die letzten Monate damit uns auf die am Holme Pierrepont in Nottingham stattfindende BUCS Regatta 2019 vorzubereiten. Neben der Henley Royal Regatta/Henley Women‘s Regatta ist Nottingham der Saisonhöhepunkt für so gut wie alle britischen Universitäten. An drei Tagen (Samstag, Sonntag und Montag) werden Anfang Mai Rennen in sämtlichen Bootsklassen für Novices, Intermediates und Champions ausgetragen. Dabei wurde ein Vorlauf/Halbfinale/Finale-Format verwendet: Zeitfahren über 1500m für jedes Rennen am Morgen, zwei Halbfinale für die schnellsten 12 und anschließend Finale A – D, manchmal auch E, jeweils 2000 m. Von der Queen‘s University Belfast über Durham, Edinburgh und Imperial College London bis hin zu Oxford Brookes und Cambridge waren alle ruderbegeisterten Universitäten am Start.

Weiterlesen »

Lahnruderwanderfahrt der ehemaligen Rennruderer

Sonntag, 12. Mai 2019, 19:46 Uhr // Kategorie: Allgemein

Ihre diesjährige Wanderfahrt hatten die ehemaligen Rennruderer der Ruderabteilung für das erste Maiwochenende auf der Lahn geplant. Durch kurzfristige Ausfälle einiger Ruderer (von 15 ursprünglichen Meldungen waren noch 9 übrig geblieben) war die Tour allerdings fast gefährdet. Aber nachdem Rolf und Guido sogar extra nach Wetzlar gekommen waren, um dort den Bootshänger mit abzuladen, konnte das Unternehmen doch noch stattfinden. Nach dem Abladen der Boote freitags am Kanuclub Wetzlar wurde der Hänger zum Ziel an der Ruderregattastrecke in Limburg verbracht.

Weiterlesen »

Wassersportsaison 2019 eröffnet

Sonntag, 12. Mai 2019, 10:45 Uhr // Kategorie: Allgemein

Das Wetter hat dann doch noch gehalten. Am letzten Sonntag im April trafen sich die Wassersportler am Bootshaus am Woog zur Eröffnung der diesjährigen Wassersportsaison. Vier Ruderboote und einige Kanuten gingen auf Wasser. Anschließend wurde bei Kaffee und gespendeten Kuchen zusammengesessen. Der Vorstand bedankt sich bei allen Spender und Helfern.

Frühjahrsarbeitsdienst mit Rekordbeteiligung

Sonntag, 12. Mai 2019, 10:40 Uhr // Kategorie: Allgemein

Mit einer Rekordbeteiligung von 65 Mitgliedern fand am Samstag, 13. April, der diesjährige Frühjahrsarbeitsdienst des RCTT statt. Im Hafen und auf dem Vereinsgelände wurde von Mitgliedern aller Abteilungen kräftig gesäubert und geputzt. Die Regenrinnen an den Gebäuden wurden vom Winterlaub befreit, die Risse an der Segelhalle erneut verputzt, die Gebäude innen geputzt u. v. m. Auch der sogenannte „Partykeller“ und der Kraftraum der Ruderhalle wurde entrümpelt – siehe Foto. Für Restmüll, Papiertonne und Gelbe Säcke wurde ein festes Lager errichtet. Der Sperrmülltermin ist für den Juni vorgesehen.

Unsere 2. Vorsitzende Elisabeth Wurzer  sorgte mit Helferinnen für ein Essen für alle Helfer und Helferinnen. Herzlichen Dank an alle!