Ruderwanderfahrt mit dem Zeller Ruderverein auf der französischen Mosel

Freitag, 1. September 2017

Eine kleine Männerrudergruppe unseres nächsten Nachbarvereins fuhr am 27. August zum Rudern ins französische Metz. Es fehlte noch ein Ruderer. So wurde über persönliche Kontakte der Vorsitzende des RCTT mit ins Boot genommen. Nach der ersten Übernachtung in Metz wurden Freitag morgens in Pont-à-Mousson je ein Vierer und Zweier Steuermann zu Wasser gelassen. Auf der Mosel übten schon zahlreiche jugendliche Rennruderer/-innen im Einer unter Aufsicht ihrer Trainerin. Ins Auge fielen sogleich die auch bei uns bekannten Blaualgen (Cyanobakterien), deren Vorkommen uns im gesamten beruderten Bereich begleiten sollten. An beiden Tagen herrschte eine extreme Hitze mit geringer Luftbewegung, die das Rudern zu einer schweißtreibenden Tätigkeit machte und alle paar Kilometer zum Trinken nötigte. Außer viel Landschaft gab es leider nichts Sehenswertes entlang der Flußufer, mit Ausnahme des Stadtbereiches von Metz. Auffallend war jedoch, dass die zuständigen französischen Behörden Uferbebauungen in Form von Hütten und Stegprovisorien in einem Maße tolerieren, wie es bei uns unbekannt ist. Zahlreiche ins Gewässer gekippte Bäume zeugten bei näherer Betrachtung vom Arbeitsergebnis fleißiger Biber und nicht, wie aus der Ferne angenommen, als Ergebnis biologischen Zerfalls.

Weiterlesen »

Interview „Rudersport“ mit dem RCTT (Rudern)

Mittwoch, 28. Juni 2017

Interview Rudersport, Juni 2017, mit dem RCTT

Ruderer aus Leipzig und Bonn in Traben-Trarbach

Freitag, 26. Mai 2017

Schon zum 29. Mal hat sich eine Gruppe aus einem früheren Leipziger Leichtgewichts-Achter und eine große Bonner Gruppe aus dem Kreis der „Dienstags-Turner“ zu einer jährlichen Rudertour getroffen.

Dieses Jahr führte uns die seit der Wiedervereinigung stattfindende Christi-Himmelsfahrt-Tour für vier Tage in das Städtchen Traben-Trarbach an der Mosel, und dank phantastischem Wetter konnten wir alle Aktivitäten ausgiebig genießen.

Weiterlesen »

Ruderwanderfahrt 2017: von Saarbrücken nach Konz

Dienstag, 9. Mai 2017

Nachdem im letzten Jahr auf Bodensee und Oberrhein gerudert wurden, war in diesem Jahr ein eher heimisches und bekanntes Gewässer, die Saar, das Ziel der Ruderwanderfahrt der ehemaligen Wettkampfruderer.

In Saarbrücken bei KM 91, mitten in der Stadt, vom Bootshaus des Ruderclubs Undine starteten am Samstag, den 6.05., gegen 10.30 Uhr 12 Ruderer des RCTT in einem Vierer mit Steuermann, einem Vierer ohne und einem Dreier. Die Fahrt führte zunächst durch die Stadt Saarbrücken, die durch die Saar geteilt wird, vorbei am Saarländischen Landtag, an Theater und Schloss. Interessante Stadtansichten vom Fluss her, die etwas durch den permanenten Lärm der Stadtautobahn getrübt wurden, einer Bausünde aus den 60er/70er Jahren.

Nach Verlassen des Stadtgebietes begleiteten uns eine ganze Weile Industrie-Ruinen, verlassene und zum Teil beschädigte Fabrikgebäude, die doch sehr eindrücklich zeigten, in welchem Ausmaß das Saarland von der Deindustrialisierung, vor allem bei Kohle und Stahl, betroffen ist. Vorbei an Saarlouis, wo wir eine Rast einlegten, ging es nach Merzig, dem Ziel unserer Tagesetappe, das wir gegen 18.00 Uhr nach 47 km erreichten. Wir hatten am ersten Tag ideales Ruderwetter, bedeckt, kein Regen und Wind, angenehme Temperatur und keine Wartezeiten an den Schleusen.

Weiterlesen »

Halbmarathon in Remich/Luxembourg am 25.09.16

Montag, 26. September 2016

Als zu Jahresbeginn Rudern auf der Mosel wegen des herrschenden Hochwassers über Wochen nicht möglich war und die Ruderer als Ausgleich ans Joggen und/oder Radfahren gingen, kamen beim Vorsitzenden Georg Huesgen Wunsch und Vorstellung auf, sich nach über 25 Jahren Abstinenz von der Halbmarathon- und Marathondistanz doch zumindest nochmal auf der Halbmarathonstrecke zu versuchen. Da er in den 80er Jahren in Remich/Luxembourg seine Bestzeit von 1:24 gelaufen war, wurde dieses Rennen ausgewählt. Einen Tag nach der Langstreckenregatta

Weiterlesen »

Langstreckenregatta Bernkastel-Kues am 24.09.16

Montag, 26. September 2016

Zum 67. Mal richteten die beiden Rudervereine aus Bernkastel-Kues und Zeltingen am 24. September die Langstreckenregatta um den Grünen Moselpokal aus. Über 1.100 Ruderer/-innen in 245 Booten aus 110 Vereinen aus 8 Ländern gingen an den Start – eine stolze Bilanz für den Veranstalter. Die Boote gehen im fliegenden Start auf den vier Kilometer langen Rundkurs. Bestes Herbstwetter sicherten den zahlreichen Zuschauern entlang der Kueser Moselpromenade tolle Ausblicke auf die Regattastrecke. Im gemischten Senioren-2x setzten sich die Geschwister Lukas (RCTT) und Hannah Wurzer

Weiterlesen »

Ruderwanderfahrt ans Mittelmeer

Montag, 6. Juni 2016

Bereits zum zweiten Mal – das letzte Mal vor 11 Jahren – unternahm eine Gruppe Ruderer des RCTT eine Fahrt nach Südfrankreich, um dort auf dem Mittelmeer und in den Kanälen der Camargue zu rudern. Zunächst ging es mit dem Flugzeug nach Montpellier und von dort in den lebendigen Küstenort Le Grau du Roi mit seinem malerischen Fischerhafen.

Weiterlesen »

Huesgen und Scharf erzielen 4. Platz bei der Langstreckenregatta 24 km „Rund um den Kühkopf“

Freitag, 27. Mai 2016

Seit einigen Jahren bereits nehmen Ruderer des RCTT an Fronleichnam an der Langstreckenregatta „Rund um den Kühkopf“ teil. Die sehr anspruchsvolle Strecke von fast 24 km beginnt am Bootshaus des Ruderclubs Neptun Darmstadt am Altrhein bei Erfelden. Von dort führt der Verlauf zunächst abwärts bis zur Einmündung in den Neurhein, dann stromaufwärts bis zur Eingang in den Altrheinarm bis zum Ziel in Erfelden. Georg Huesgen und Peter Scharf erzielten an Fronleichnam im 4x+ in Renngemeinschaft mit Artur Dreger und Cornel Moog und Steuerfrau Karin Otto vom ausrichtenden Verein den 4. Platz von insgesamt 27 teilnehmenden Vierern.

Weiterlesen »

Ruderwanderfahrt auf den Bodensee – Pfingsten 2016

Samstag, 21. Mai 2016

Nachdem die Flüsse Rhein und Ruhr – und damit eher vertraute Wasserverhältnisse – in den letzten beiden Jahren die Ziele unserer Ruderwanderfahrten waren, ging es für 12 Ruderer des RCTT am Pfingstwochenende in ein neues und für die meisten von uns unbekanntes Ruderrevier – den Bodensee.

Von Traben-Trabach aus per Bahn, von anderen Städten der Republik per Auto erreichten wir am Freitagabend Radolfzell, dessen Ruderclub Udine das gastfreundliche und immer hilfsbereite Basislager für unsere Ausfahrten war. Die Planung unserer Ausfahrten wie auch die vorzügliche Organisation vor Ort – vom Hotel bis zur Rekrutierung von Mitruderern am Sonntag – hatte Martin Mutter übernommen, langjähriges Mitglied des Radolfzeller wie auch unseres Ruderclubs.

Weiterlesen »

Ruderinnen vom Haifa Rowing Club (Israel) besuchen RCTT

Dienstag, 12. Januar 2016

Die seit Sommer2015 bestehenden Kontakte mit dem Haifa Rowing Club wurden durch Besuche israelischer Ruderfreunde und –freundinnnen bei uns vertieft.

Weiterlesen »